Bürger- und Ratsfragen

Streifendienste (RA-245/2017)

vom 7. Juni 2017

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, ich bitte um die Beantwortung folgender Fragen:
1) Inwiefern könnte der Städtische Vollzugsdienst auch sonntags (vor allem im Zentrum und am Schlossteich) im Einsatz sein, mit welchen Auswirkungen auf den Stellenplan?
2) Wie oft im Vergleich zu verkaufsoffenen Tagen fährt die Polizei sonntags in innerstädtischen Fußgängerzonen Streife oder ist in Zivil unterwegs? Weiterlesen

Reichsstraße (RA-243/2017)

vom 7. Juni 2017

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, ich bitte um die Beantwortung folgender Fragen:
1) Welche Pläne gibt es für das freie Baufeld zwischen Pornitz- und Reichsstraße?
2) Welche konkreten Baumaßnahmen erfolgen in der alten Kaiserlichen Oberpostdirektion, und wann ist mit einer Fertigstellung/Nutzung zu rechnen? Weiterlesen

Schwanensterben (RA-246/2017)

vom 7. Juni 2017

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, nachdem über Pfingsten auch der dritte übrig gebliebene Schlossteichschwan innerhalb der letzten sechs Monate gestorben ist und ich immer wieder beobachte, wie Passanten die Enten nicht einmal mehr mit hartem, sondern sogar mit frischem Toastbrot füttern, bitte ich um die Beantwortung folgender Fragen: Weiterlesen

Alternativstandort Oberschule (RA-244/2017)

vom 7. Juni 2017

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, der Stadtrat hat im April 2016 beschlossen, „den Standort Vettersstraße 34 als Vorzugsstandort in die weiteren Planungen prioritär einzubeziehen, wenn in der zukünftigen Entwicklung der Stadt Chemnitz festgestellt wird, dass weitere Bedarfe für Schulneubauten entstehen. Diese Verfahrensweise gilt ebenso bei nicht Realisierbarkeit des Standortes Hartmannstraße/Hartmannplatz.“ (B-073/2016) Weiterlesen

Passagierzahlen Flugplatz Jahnsdorf (RA-217/2017)

vom 19. Mai 2017

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, ich bitte um die Beantwortung folgender Fragen:
1) Wie viele Starts und Landungen mit welchem Passagieraufkommen gab es auf dem Verkehrslandeplatz Chemnitz/Jahnsdorf in den letzten drei Jahren?
2) Wie hat sich dabei der Anteil an Freizeitsportnutzern, Transportflügen und Geschäftsreisenden entwickelt, und welche Maßnahmen wären nötig oder sind ggf. geplant, um insbesondere die dritte Zielgruppe zu vergrößern? Weiterlesen