Schlagwort-Archiv: Kaßbergauffahrt

Tiefbaumaßnahmen Innenstadt (RA-278/2018)

vom 8. Mai 2018

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,
angesichts der infrastrukturell hohen Bedeutung der Zentralhaltestelle/Bahnhofstraße sowie der Kaßberg-Auffahrt haben mich viele Bürger gefragt, warum auf den Baustellen nicht im Schichtbetrieb und also auch abends/nachts gearbeitet wird, um die Sperrungen auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Bis auf die Tatsache höherer Arbeitsplatzkosten durch entsprechende Nachtzuschläge (wobei sich ja dann im Gegenzug die Bauzeit verringern würde) konnte ich keine nachvollziehbare Antwort geben und ich bitte Sie daher um eine Beantwortung, auch hinsichtlich eines Kostenvergleichs und der tatsächlichen Arbeitszeiten. Weiterlesen

Kaßbergauffahrt (RA-097/2018)

vom 6. Februar 2018

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, ich bitte um die Beantwortung folgender Fragen:
1) Zwar werden bei der Sanierung der Kaßbergauffahrt die „statischen Belastungen aus dem Straßenbahnverkehr“ berücksichtigt und eine Straßenbahnlinie wäre theoretisch möglich, was ich begrüßen würde, aber sind die aktuell im Einsatz befindlichen Straßenbahnen überhaupt für diese Steigung und die anschließende Doppelkurvenführung geeignet? Weiterlesen

Kaßbergauffahrt (RA-532/2017)

vom 12. Dezember 2017

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,
nächstes Jahr soll die Karl-Schmidt-Rottluff-Brücke als unmittelbarste Verbindung vom Kaßberg zum Zentrum auch für Fußgänger vollgesperrt werden. „Als Ersatz für die gesperrte Treppenanlage [von und zur Fabrikstraße kommend] ist eine provisorisch errichtete Treppenanlage auf der nördlichen Seite der Brücke angedacht.“ (RA-005/2017)
1) Ist dieser Plan noch aktuell? Welche Zeit- und Wegersparnis entsteht dadurch im Vergleich zur bereits vorhandenen Treppe zwischen Hartmannplatz und Hoher Straße, und wird diese oder jene dann besser beleuchtet und gepflegter sein? Weiterlesen

Kaßbergauffahrt (RA-005/2017)

vom 10. Januar 2017

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin, die Kaßbergauffahrt ist für Fußgänger und Radfahrer usw. die wichtigste Direktverbindung zum Zentrum. Daher bitte ich um die Beantwortung folgender Fragen:
1) Warum wurden die beidseitigen Gehwege während der Schneefallzeit Anfang Januar 2017 bis heute augenscheinlich kaum beräumt, in welchem Turnus fand dies statt, und sind der Stadtverwaltung evtl. daher resultierende Unfälle bekannt? Weiterlesen

Kaßbergauffahrt (RA-248/2016)

vom 27. Juni 2016

Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin,
inwiefern kann während der Sanierungsarbeiten der Karl-Schmidt-Rottluff-Brücke eine (barrierefreie) Verbindung zwischen Kaßberg und Zentrum mindestens für Fußgänger gewährleistet werden, und welche Baumaßnahmen werden dort schon seit Anfang/Mitte Juni getätigt? Weiterlesen